Hier kommt Aleks

Hier kommt Aleks

Dienstag, Februar 28, 2017

Hallo an alle, die auf die Seite von Santivo gekommen sind. Ich bin Aleksandar und komme aus Bulgarien. Ich bin ein ziemlich offener Mensch, das man als Schwäche oder Stärke sehen kann. Anfänglich wollte ich System Elektroniker werden, was mir jedoch sehr schnell keine Freude bereitete. Zu dieser Zeit erkrankte mein Großvater und litt an einer aggressiven Demenz. Dies veranlasste mich zum Nachdenken und ich spürte in mir das erste Mal ein Interesse an dem Beruf des Altenpflegers. Ich bewarb mich in einem Pflegeheim. Hier wurde ich im Bereich der Gerontopsychiatrie eingesetzt. Ich hatte viel Spaß an meiner Arbeit dort und absolvierte mein Examen zum Altenpflegehelfer. Lediglich im Bereich der Anleitung fühlte ich mich nicht optimal begleitet. Da lernte ich durch meinen hundertstündigen Außeneinsatz Santivo kennen, und ihren Umgang mit deren Schülern. Nach reiflicher Überlegung entschied ich mich meine Ausbildung dort fortzusetzen. Es ist für mich wie ein zweites Zuhause geworden. Ich habe eine Mentorin, die mir zuhört und kostbare Tipps gibt. Zwei Chefs, die auf ihre Mitarbeiter und deren Bedürfnisse achten. Wir haben schon viel zusammen gelacht, auch schon geweint, und im vergangenen Sommer gemeinsam gegrillt.

Bei Santivo bekomme ich eine praxisorientierte Ausbildung. Den Beruf liebe ich, weil jedes einzelne Lächeln eines Kunden unbeschreiblich schön ist!

Praktikanten Blog